Gaswerkstrasse 66C
CH-4900 Langenthal
Tel: +41 (0)62 923 14 84
email:info@k-fuhrer.ch
   
   

 

    Kraftwerkinfrastruktur Energieinfrastruktur Industrielle Automation    
Unternehmung
:: Home
:: Die Firma
:: Ansprechpartner
:: So finden Sie uns
:: Kontakt
Geschäftsfelder
:: Kraftwerkinfrastruktur
:: Energieinfrastruktur
:: Industrielle Automation
Dienstleistungen
:: Leistungsangebot
>> Wir wir arbeiten

 

K. Fuhrer Engineering als Projektpartner

Unser Dienstleistungsangebot umfasst nicht nur Gesamtprojekte. Viele Kunden unterstützen wir auch in Teilbereichen.

Planung

Wir konzipieren und dimensionieren, wir erstellen die Schemata und die Dokumentationen, wir entwickeln die Software – Sie bauen die Steuerung anhand unserer Unterlagen.

  Software-Entwicklung
 
  Sie planen und bauen Ihre Steuerungen selbst. Sie möchten jedoch die Hilfe eines versierten Programmierers in Anspruch nehmen. Wir bringen das Herz Ihrer Steuerung zum schlagen.  
     
  Technologiewechsel
 
  Sie möchten mit einer alten Technologie in die Zukunft wechseln. Wir sagen Ihnen wie.  
     
  Design
 
 

Sie wollen eine neue Maschine konstruieren oder eine bestehende optimieren. Wir haben das Know-how dazu.

 
     
  Inbetriebnahme
 
  Sie sind in der Phase der Inbetriebnahme Ihrer Maschine und möchten sich dabei entlasten. Wir wissen die Leistungsdaten Ihrer Maschine zu gewährleisten.  
     
  Diagnose
 
 

Wir verfassen Zustandsprotokolle Ihrer Anlage, spüren kritische Stellen auf (veraltetes Material, allgemeiner Zustand der Betriebsmittel usw.) und schlagen Lösungen vor.

 
     
  Wartung
 
  Mit der Wartung (durch Unterhalt, Kontrolle und Prüfung) realisieren wir ein hohes Mass an Betriebssicherheit, reduzieren teure Ausfallraten und verlängern die Lebensdauer der Anlage.  
     
  Störungsbehebung
 
 

Wir beheben Störungen an Ort und Stelle oder per Modem. Von der Kontrolle bis zur Wiederherstellung in Übereinstimmung mit dem ursprünglichen Pflichtenheft.

 
     
  Modernisierung
 
  Wir ergänzen Funktionsbaugruppen oder Steuerungen mit neuen Technologien und erreichen damit höhere Betriebssicherheit, mehr Output und minimale Ausfallraten.